Ankündigungen / Terminänderungen 2020

12.-13. September 2020

Taketina in Celles (Belgien)

Anmeldung: Francis Debrabandere

debrasiske@hotmail.com

 

.........................................................

 

2.- 4. Oktober 2020, Tagungshaus Berg Moriah

Energie, Kreatvität und Stille

TaKeTiNa-Workshop mit Henning von Vangerow & Lothar Berger

Anmeldung: siehe PDF

   
Download
Workshop Berg Moriah
Flyer_TKTN_Berg_Moriah_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 432.9 KB

.........................................................

 

10.-11. Oktober 2020

Taketina in London

Information: Roger Kidd

kidd.roger@gmail.com

 

Ankündigungen 2021

 

 

22.-24. Januar 2021 und

5.-7. März 2021, Wiesbaden

Ein rhythmischer Weg zur Intuition

Information: Andreas Karthäuser

E-Mail: akarth@web.de

 

.........................................................

 

 

Wegen Corona ist auch der Kurs mit Tania Bosak auf  2021 verschoben:

2.- 4. Juli 2021, Landesmusikakademie Hessen

Das Authentische Selbst durch Rhythmuserfahrung

2-tägiger TaKeTiNa-Workshop mit Tania Bosak und Henning von Vangerow


Tania Bosak und Henning von Vangerow arbeiten zum ersten Mal zusammen. Sie kombinieren mehr als 45 Jahre Ausbildung und arbeiten international mit dem TaKeTiNa®-Rhythmusprozess. Bosak und von Vangerow bringen als Leiter ihrer eigenen Arbeit ihre gemeinsamen Fähigkeiten, ihre Ausbildung und ihre Leidenschaft für Theater, Bewegung, Stimme, psychotherapeutische Techniken und improvisatorische Aufführungsarbeit in Spiel und Rhythmus ein.

 

 

Tania Bosak arbeitet seit mehr als 32 Jahren als Schauspielerin, Musikerin, Produzentin, Komponistin und Lehrerin in den Bereichen Kunst und Musik. 2018 qualifizierte sie sich weltweit als erste Master TaKeTiNa®-Lehrerin neben dem Gründer, Reinhard Flatischler nach mehr als 20 Jahren Ausbildung und Arbeit mit TaKeTiNa®.

Sie hat einen BA in darstellenden Künsten, zeitgenössischem Tanz und Pädagogik und absolvierte eine Weiterbildung in Musik, Schauspiel und Bewegung an der John Bolton Theatre School, einer von Jacques Lecoq inspirierten Ausbildung in Australien.

Tania ist zertifizierte lösungsorientierte Beraterin, Hypnotherapeutin und absolvierte eine Ausbildung zur Generativen Trance-Therapeutin bei Dr. Stephen Gilligan.

Derzeit erforscht sie die Erfahrungen von TaKeTiNa® sowie Formen der aktiven Rhythmus-Meditation und transpersonale Prozesse für den Musiker und den Schauspieler.

Im Jahr 2020 wird die 2004 gegründete Organisation von Tania, Pulse Rhythm, ihre erste internationale Universitätsreise mit Workshops und Vorträgen zu den Themen „Kreativität und optimale Leistung“ in der Kunst- und Musikausbildung und dem TaKeTiNa®-Prozess durchführen.

 

http://www.taniabosak.com/corporate-wellness/


Kosten:

Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis zum 15.12.2020:

275.- € im Doppelzimmer

295.- € im Einzelzimmer

Danach:

300.- € im Doppelzimmer

320.- € im Einzelzimmer

 

Ort: Landesmusikakademie Hessen

Die Landesmusikakademie befindet sich im malerischen Schloss Hallenburg in der mittelhessischen Burgenstadt Schlitz, ca. 100km nord-östlich von Frankfurt. Sie ist von einem großen Park umgeben, verfügt über einen 360qm großen Saal und bietet auch vegetarisches und veganes Essen. Erreichbar auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ICE-Bahnhof Fulda und Bus nach Schlitz).

 

https://landesmusikakademie-hessen.de